Okt 12

Eigenmotivation & positive Ausstrahlung zum Erfolg

Eigenmotivation – Heute haben wir Nadia Dellagiacoma im Gespräch. Nadia besucht viele Seminare und bildet sich täglich weiter! Viele andere in Nadia’s Alter haben einen Fokus auf Party, weggehen & Serien/TV schauen. Warum Nadia für sich einen anderen Weg gewählt hat & welche Überraschung heute bekanntgegeben wird, wirst du in diesem Podcast erfahren. Dieser Mehrwert wird dich von den Socken hauen – der Mehrwert, der auf dich die nächsten Wochen zukommt! Gerade kein Audio? Kein Ding – einfach die kurze Preview anschauen in Textform – let’s go!

abonniere-anschauen

Themen

  • Warum Nadia so positiv eingestellt ist
  • Wie Nadia nächstes Jahr Deutschland rocken wird
  • Welche Überraschung heute mitgeteilt wird
  • Was Nadia inspiriert hat & welches Buch sie empfiehlt
  • Warum Nadia mehrere Nebenjobs hat
  • Das neue Konzept der Sinne wird vorgestellt

 

kurze Preview


Matthias Lang: Heute haben wir Nadia Dellagiacoma zu gast. 23 Jahre jung und was sie so macht, was sie antreibt, welches Mindset sie schon in den jungen Jahren mitbringt und was sie von anderen unterscheidet & warum sie das macht, was sie macht – Jetzt hier im WirSindPodcast. Am besten wir lassen Nadia mal selbst zu Wort kommen, liebe Nadia –

Herzlich Willkommen und danke das du Zeit für uns hast

Nadia Dellagiacoma: Ja ich danke dir, das ich dabei sein darf. Ich freu mich sehr. Voll schön.

Matthias Lang: Stell dich doch einfach einmal kurz vor: Du kommst aus dem schönen Tübingen, alles fantastisch bei dir?

Nadia Dellagiacoma: Alles gut. Wunderbar! Ja ich bin Nadia Dellagiacoma, hallo zusammen.

Ich studiere allgemeine Rhetorik & Kunstgeschichte an der Uni Tübingen und mache mich gerade nebenher selbständig, als Motivations – & Rhetoriktrainer.

Genau, das mach ich.

Matthias Lang: Das ist spannend schon in diesen jungen Jahren als Motivationstrainer aufzutreten, da fragt man sich natürlich. Ist das Ganze den authentisch, wenn so ein junger Mensch auf der Bühne steht? Hast du da nicht irgendwelche Ängste?

Nadia Dellagiacoma: Hmm ich glaube wenn ich keine Ängste hätte, wäre ich selber nicht authentisch. Ich sehe es einfach als meine Seelensaufgabe und dementsprechend versuche ich die Angst beiseite zu lassen und einfach …… Jetzt den Podcast weiter anhören

 

Danke für deinen Besuch
Wir freuen uns, wenn Dir der Podcast gefallen hat. Bewerte den Podcast jetzt auf iTunes & co. , damit du auch anderen Menschen glücklich machst.

 

Pin It on Pinterest

Shares