Jun 14

Volume 2 – Wie kommt die Lebensenergie ins Brot?

Brot backen ist ein sinnliches Vergnügen. Klang, Gefühl, Geruch, Geschmack, Optik und Entspannung. Hört selbst und freut Euch auf die WirSindPodcast Reihe mit Claudia im JETZT. 

Themen EP152

  • Lebensenergie im Brot, Quantenheilung und Entspannung beim Teigkneten. 
  • Wie riecht Sauerteig und woher kommt er überhaupt?
  • Die unterschiedlichen Klänge von Brot.
  • Was hat Brotteig mit der Erde gemeinsam?

Rezept:

  • 400 g Roggen-Sauerteig
  • ca. 800 – 900 g (je nach Alter des Sauerteigs) Roggenvollkornmehl
  • Ca. 300 ml Wasser
  • 50 ml Rapsöl
  • 1 gehäufter EL Bergsalz
  • 1 TL Fenchelsamen grob zerkleinert
  • 1 TL Kümmel grob zerkleinert
  • 1 1/2 TL Koriander Samen grob zerkl
  • 1/2 TL Anis ganz

Alles in einer großen Schüssel vermischen und ca. 10 min. kräftig kneten. 30 min. Rasten. Dann 3 – 4 Brote feucht formen (5 min.) und in die vorbereiteten Körbchen geben. Nach 1,5 – 2 h Rasten vorsichtig auf ein Backpapier kippen und 1/3 einschneiden. Bei 250 Grad für 10 min. backen und immer wieder ganz unten Wasser in den Ofen leeren. (alle 2 min) dann alle 10 Minuten die Temperatur um 10 Grad verringern und bei 180 Grad fertig backen. Je nach Backofen 48 min – 1 h. Fertig ist das Brot, wenn es an der Unterseite hohl klingt.

Wünsche Euch gutes Gelingen und genießt den Duft, der durch Eurer zu Hause strömt, während das Brot im Ofen bäckt.

  • Facebook – Claudia Kaltenböck
  • Blog – myspiritualway.at

Danke für deinen Besuch
Wir freuen uns, wenn Dir der Podcast mit Claudia gefallen hat. Bewerte den Podcast jetzt auf iTunes & co. , damit du auch andere Menschen glücklich machst.

Pin It on Pinterest

Shares